Fujitsu aktualisiert seine ESPRIMO- und LIFEBOOK-Produktfamilien und stellt drei neue ESPRIMO PC-Modelle sowie neun neue LIFEBOOK Notebook-Modelle vor.

Zum Einsatz in den "Facelift-Modellen" kommen die neuen energiesparenden Intel-Core-Prozessoren ("Sandy-Bridge"), die deutlich mehr Performance bieten.

Desweiteren setzt Fujitsu auf das "true-family"-Konzept. Das bedeutet, es werden innerhalb einer Produktfamilie identische und auswechselbare Komponenten eingesetzt (Mainboard, Bios, Stromversorgung, Software-Images). Der Vorteil: sollen mehrere Geräte einer Produktlinie im Unternehmen zum Einsatz kommen, reicht es, wenn nur ein Produkt auf die Kompatibilität in der IT-Umgebung geprüft wird.

Neben den "0-Watt-Computern" (trennen sich beim Ausschalten komplett vom Stromkreis) wird demnächst die "Zero-Noise"-Technologie bei den ESPRIMO-PCs zum Einsatz kommen. Die Modelle laufen lüfterlos und sind damit absolut lautlos.

facelift Modelle PC a

ESPRIMO Modelle:

  • ESPRIMO Q900 Mini-PC => 2 USB 3.0-Anschlüsse
  • ESPRIMO E900 E85+ / E90+ / 0-Watt Small Form Factor PC
  • ESPRIMO P900 E85+ / E90+ / 0-Watt Microtower

LIFEBOOK Modelle:

  • LIFEBOOK T901, 13.3-Zoll Tablet-PC
  • LIFEBOOK P771, 12.1-Zoll Notebook, 1.4 Kilogramm leicht mit Ultra Low Voltage-Prozessor für eine längere Laufzeit des Akkus
  • LIFEBOOK S761, 13.3-Zoll Notebook
  • LIFEBOOK E751, 15.6-Zoll Notebook, geeignet als Ersatz für einen Desktop-PC
  • LIFEBOOK S751, 14-Zoll Notebook
  • LIFEBOOK P701, 12.1-Zoll Notebook, nur 1,5 Kilogramm schwer
  • LIFEBOOK NH751, 17.3-Zoll-Multimedia-Notebook mit Blu-ray Disc™-Laufwerk und einer diskreten Grafik
  • LIFEBOOK AH531 und A531, 15.6-Zoll Notebooks, unter anderem mit Blu-ray Disc™-Laufwerk, diskrete Grafik sowie 3G/UMTS-fähig
  • LIFEBOOK LH531, 14-Zoll Notebook

Weitere innovative Features für Notebooks:
Alle künftigen Modelle sollen antibakterielle Tastaturen sowie 0-Watt AC-Adapter besitzen. Die Adapter sorgen dafür, dass das Notebook im ausgeschalteten Zustand keinen Strom zieht. Und noch ein Feature: über den USB-Anschluss sollen Mobilgeräte aufgeladen werden können - auch im ausgeschaltetem Zustand.

Die Modelle sollen ab 1. März 2011 verfügbar sein.

Lifebook P771 a

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok